Dinkelsbühl | Geklautes Auto taucht auf

Die Dinkelsbühler Polizei hat einen mutmaßlichen Autoknacker aufspüren können. Freitagnachmittag klaut ein zunächst Unbekannter im Stadtgebiet ein rotes Fahrzeug in der Gleiwitzer Straße. Montagvormittag fährt der rote Wagen plötzlich an einer Polizeistreife vorbei. Die Beamten halten den Fahrer an und kontrollieren ihn. Sie stellen fest: Der 27-Jährige hat keinen gültigen Führerschein. Nun laufen Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Autodiebstahls und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.