Dinkelsbühl | Gelungene Kinderzeche

Rund eineinhalb Wochen herrschte Ausnahmezustand in Dinkelsbühl: Die Wörnitzstadt feierte mit Tausenden Besuchern ihre Kinderzeche. Das Fest ist am Sonntagabend mit dem Zapfenstreich zu Ende gegangen. Laut Festspielvorstand Hans-Peter Mattausch war nicht nur das Wetter perfekt, auch sonst verlief alles friedlich und ohne große Zwischenfälle.

Foto: Archivbild Kinderzeche Dinkelsbühl