Dinkelsbühl | Höhepunkt beim Historienfest

Die Dinkelsbühler Kinderzeche hat am Sonntag ihren ersten Höhepunkt erreicht. Tausende Besucher säumten die Straßen, um den großen Festzug mitzuerleben. 1200 Akteure hatten sich in historische Gewänder gekleidet, um an die sagenhafte Rettung der Stadt im 30-jährigen Krieg zu erinnern. Genau vor vierhundert Jahren begann der sogenannte Dreißigjährige Krieg. Als 1632 die schwedischen Truppen die Stadt zu stürmen drohen, zog der Legende nach die Turmwächterstochter Lore mit den Kindern vor die Tore und konnte das Herz des Feldherrn erweichen.