Dinkelsbühl | OB gesucht

In Dinkelsbühl werden Kandidaten für den Posten des Oberbürgermeisters per Zeitungsannonce gesucht. "Kandidieren Sie jetzt für die Kommunalwahl im März 2020". So steht es in der Stellenausschreibung in der Süddeutschen Zeitung. Die Stadtratsfraktionen von SPD und Grünen haben diese Anzeige geschaltet. Auch das Interessenbündnis "Zusammen für DKB" hat auf ihrer Website einen Aufruf gestartet. Der Kandidatenmangel bei Kommunalwahlen ist schon lange ein Problem. Dr. Christoph Hammer ist seit 2003 im Amt und gewann auch die letzte Wahl ohne Kontrahenten. 2014 hatten viele Dinkelsbühler kritisiert, dass es keine Gegenkandidaten gab.