Dinkelsbühl | SUV rammt Radfahrer

Symbolbild

In Dinkelsbühl hat heute früh anscheinend ein Autofahrer einen Radfahrer gerammt und sich dann einfach aus dem Staub gemacht. Der Radfahrer ist kurz vor sechs am Südring Richtung Osten unterwegs. Als er den Kreisverkehr an der Möchsrother Straße überquert, schert ein silberfarbener SUV ein und rammt ihn. Der Radfahrer erleidet zum Glück nur leichte Verletzungen. Die Polizei sucht aber den silbernen SUV. Er soll Richtung Nördlinger Tor oder Südring davongefahren sein.