Dinkelsbühl | Theater mit weniger Zuschauern?

©Radio 8/Kerstin Mouw

Festivals in der Region haben nach dem Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August keine Chance mehr, aber was ist mit dem Sommertheater? Zum Beispiel mit dem Landestheater Dinkelsbühl. Noch ist nicht klar, ob es heuer Aufführungen geben kann. Hier könnte vielleicht die Zuschauerzahl begrenzt werden. Normalerweise passen 300 Leute in eine Vorstellung. Sollte aber auch das Landestheater komplett geschlossen bleiben, würde das ein Minus von einer halben Million Euro für den Dinkelsbühler Stadthaushalt bedeuten, so Oberbürgermeister Christoph Hammer.