Dinkelsbühl | Vorsicht, falsche Polizisten!

Bei der Polizei Dinkelsbühl sind in den letzten Tagen mehrere Fälle der Betrugsmasche "Falscher Polizist" gemeldet worden. Bisher wurden mindestens sechs - meist ältere - Personen von den Betrügern angerufen. Sie erzählen von angeblichen Einbrechern, die in der Gegend ihr Unwesen treiben. Darum müssten die falschen Beamten jetzt das Bargeld abholen und in Sicherheit bringen. Zum Glück ist keiner der Angerufenen auf die Lüge hereingefallen. Mögliche weitere Opfer sollen sich bei der echten Polizei melden.