Dombühl | Bahnreaktivierung hat oberste Priorität

Symbolbild

Die Reaktivierung der Bahnstrecke Dombühl-Nördlingen könnte zum Vorzeigeprojekt in ganz Deutschland werden und hat in Sachen Förderung durch den Bund wohl auch oberste Priorität. Das hat jetzt Artur Auernhammer, der Bundestagsabgeordnete für Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen, auf Nachfrage von Radio 8 bestätigt:

Es müssten vorher zwar noch ein paar Kriterien mit den betroffenen Gemeinden geklärt werden, zum Beispiel die Finanzierung von Arbeiten an Bahnübergängen. Aber dann kann die Reaktivierung inklusive Förderung kommen.