Dombühl | Private Gasleitung beschädigt

Der Grund für den Gasaustritt in Dombühl am vergangenen Abend waren Bauarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Bürgermeister-Rauch-Straße. Hierbei wurde die Gasleitung beschädigt und sorgte für den Geruch und die erhöhten Gaswerte in der Kanalisation. Die Leitung wurde heute durch die zuständige Firma wieder repariert. Wie berichtet, mussten mehrere Anwohner in der Umgebung evakuiert werden. Die Feuerwehr hatte außerdem die Hauptgasleitung in der betroffenen Straße gesperrt.