Dürrwangen | Zwei Kinder bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall nahe des Dürrwanger Ortsteils Sulzach ist ein 15-Jähriger verletzt worden und auch ein erst 1 Jahr altes Baby kam vorsichtshalber ins Krankenhaus. Die Kinder sind mit ihrem Vater im Wagen, als ihnen eine andere Autofahrerin die Vorfahrt nimmt. Es kommt zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer werden nicht verletzt. Es entstand aber noch ein Blechschaden von knapp 10.000 Euro.