Ellingen | Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Nach einem tragischen Unfall auf einem Müllfahrzeug in Ellingen ist ein schwerverletzter Arbeiter heute im Krankenhaus verstorben. Wie berichtet, stand der 36-Jährige am Müllwagen auf einem Trittbrett. In einer Kurve wird er zwischen dem Müllwagen und einer Wand eingeklemmt. Dabei hat er sich lebensgefährlich verletzt. Der 21-jährige Fahrer des Wagens erlitt einen Schock. Heute erlag der Arbeiter im Krankenhaus seinen Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch offen. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.