Ellingen | rechtliche Schlappe für Bürgerbegehren

Die Pläne für mehr Mitspracherecht auf Seiten der Bürgerschaft bei Großprojekten in Ellingen sind jetzt erst einmal gescheitert. Hintergrund ist eine Anfrage von Hetzner-Online. Das Unternehmen will bei Ellingen ein neues Rechenzentrum samt großer Photovoltaikanlage errichten. Eine Bürgerinitiative versuchte jetzt ein Bürgerbegehren auf den Weg zu bringen. Aber der Stadtrat hat dem auf einer Sondersitzung am Abend eine Absage erteilt. Auf welcher Grundlage, Frage an den 1. Bürgermeister Matthias Obernöder:


Wie wird es jetzt weitergehen, Matthias Obernöder?