Emskirchen | Alle ohne Führerschein

Symbolbild

In Emskirchen hat die Polizei einen Kleintransporter mit drei Personen aufgehalten - und nicht einer der Insassen hatte eine gültige Fahrerlaubnis. Wie sich herausstellt, borgen sich zunächst ein 18-Jähriger und sein 16-jähriger Kumpel den Transporter von einem Bekannten. Auch der Vater des 16-Jährigen dreht eine Runde. Aber nicht einmal er hat einen Führerschein - und die beiden Jugendlichen hatten sogar vor der illegalen Spritztour etwas getrunken.