Emskirchen | Unter Drogen am Steuer

Symbolbild

Zwei junge Männer sind jetzt in Neuschauerberg bei Emskirchen in eine Polizeikontrolle mit Folgen geraten. Beim Fahrer des oberfränkischen Autos stellen die Beamten drogentypisches Ausfallerscheinungen fest. Ein Schnelltest bestätigt den Verdacht. Der Beifahrer bietet an weiterzufahren - da er aber ebenfalls einen positiven Test abliefert wird das nichts. Das Auto muss stehenbleiben. Den Fahrer erwartet ein Bußgeld und ein Fahrverbot.