Erlangen / Nürnberg | Mittelfränkisches Radsportfest

 

Dass die Deutschland-Tour mit Nürnberg als Ziel wegen Corona auf nächstes Jahr verschoben wurde, wissen wir ja schon länger. Jetzt ist aber auch klar, von wo die Radprofis sich der Frankenmetropole nähern werden. Erlangen wird - wie eigentlich heuer geplant - auch im August 2021 einerseits das Ziel der dritten Etappe und gleichzeitig Start der letzten Etappe sein. Die führt über 150 Kilometer durch die Fränkische Schweiz mit ihren vielen Anstiegen und Abfahrten rein nach Nürnberg. Dabei werden wie in den Vorjahren jede Menge Spitzenfahrer aus der ganzen Welt erwartet.