Erlangen/Ägypten | Handballer Firnhaber startet in WM-Abenteuer

Wirklich damit gerechnet hatte er bis vor wenigen Wochen nicht, aber jetzt ist er dabei – und das auf einer ganz wichtigen Position: Sebastian Firnhaber vom HC Erlangen startet heute (15.01., 18 Uhr) mit der deutschen Nationalmannschaft in die Handball-WM.
Der Kreisläufer soll bei der Weltmeisterschaft zusammen mit dem Flensburger Johannes Golla die deutsche Abwehr organisieren. Im  Interview hat Sebastian Firnhaber uns vorab gesagt, was seine persönlichen Ziele für die WM sind und was wir insgesamt von einer Corona- und verletzungsbedingt stark veränderten deutschen Nationalmannschaft erwarten können:


Das erste Spiel bestreitet die DHB-Auswahl heute um 18 Uhr gegen Uruguay. Die weiteren Vorrundengegner sind am Sonntag die Kapverdischen Inseln und am Dienstag Ungarn.