Erlangen | Auf zum Gurgeln

Symbolbild

Gurgeln, spucken und fertig- Unternehmer in Erlangen gehen jetzt neue Wege in der Corona-Pandemie. Die Mitarbeiter gurgeln jetzt auf Kosten der Unternehmen. Zu dem Test-Kit gehören ein gelber Becher, eine Ampulle, eine Anleitung und zwei Aufkleber mit QR-Codes. 30 Sekunden müssen die Mitarbeiter eine beiliegende Kochsalzlösung gurgeln und anschließend in den Becher spucken. Dann sticht die Testperson ein Röhrchen in den Becherdeckel und das ist die Probe fürs Labor. Über die QR-Codes und eine spezielle App, kann der Labordienst die Proben genau zuordnen. Das Ergebnis gibt es dann innerhalb von 24 Stunden direkt aufs Handy und so bleiben die Infektionsketten innerhalb einer Firma sehr kurz.