Erlangen | Countdown am Berg

Fotos ©Thomas Dettweiler

Viele Menschen in und um Erlangen warten heute sehnsüchtig auf 17 Uhr - dann ist nach zwei Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder Bergkirchweih. Gut möglich, dass es in diesem Jahr besonders viele Besucherinnen und Besucher auch von weiter her auf den Berg zieht - der Grund dafür kostet neun Euro. Mit dem 9-Euro-Ticket der Bahn könnte es auch viele Menschen rund um Erlangen zur Bergkirchweih locken. Die Bahn selbst hat deswegen schon Verstärkerfahrten und auch mehr Sicherheitspersonal eingeplant. Auf der Bergkirchweih gibt es schönstes Biergartenflair unter hohen Bäumen. Aber auch Führungen in die alten Felsenkeller und zahlreiche Schausteller mit ihren Fahrgeschäften. Allerdings wird es kein billiger Spaß. Die Maß Bier kostet heuer 11,50 Euro.