Erlangen | Spektakuläre Flucht gescheitert

Symbolbild

Ein mutmaßlicher Drogenkurier hat in Erlangen alles versucht um der Polizei zu entkommen, allerdings vergeblich. Als die Polizei einen jungen Autofahrer kontrollieren will, flieht der zuerst mit dem Auto und später zu Fuß. Streifen und ein Hubschrauber suchen nach dem Verdächtigen und finden ihn auch. Acht Kilo Marihuana hat er in einer Tasche dabei. Inzwischen sitzt der junge Mann in Untersuchungshaft.