Erlangen | Süßigkeiten und Seifenblasen aus Schule geklaut

In Erlangen haben zwei Jungs sich zum Ende der Herbstferien noch richten Ärger eingebrockt. Wie die Polizei mitteilt, wird am späten Samstagabend der Einbruchsalarm der Privatschule in der Marie-Curie-Straße ausgelöst. Angestellte des Sicherheitsdienstes erkennen daraufhin Personen im Schulgebäude und rufen die Polizei. Dazu Michael Konrad, Pressesprecher der Polizei Mittelfranken: