Ermetzhofen | Von Motorrad gestürzt

Sie hatten zum Glück nur Schürfwunden an Beinen und Händen davon getragen: Relativ glimpflich ist ein Motorradunfall für eine Frau und einen Mann in Ermetzhofen im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim ausgegangen. Die beiden sind auf dem Motorrad Richtung Mörlbach unterwegs. In einer Kurve verliert der 31-jährige Fahrer wegen Sand auf der Fahrbahn die Kontrolle über seine Maschine und stürzt. Dabei schlittert er auch einige Meter auf dem Gehweg entlang. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.