Feuchtwangen | Amtlicher Einbruch

Foto: Symbolbild

Ein bislang noch Unbekannter ist in Feuchtwangen in die Büroräume der Zulassungsaußenstelle eingebrochen. Die Tat passierte in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und heute früh. Der Täter brach zwei Türen auf, um in die Amtsräume in der Jahnstraße zu gelangen und richtete Sachschaden an. Gestohlen wurde offenbar nichts. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich an die Polizei Mittelfranken wenden.