Feuchtwangen | Autoklau verhindert

Foto: Symbolbild

In Feuchtwangen wäre einer Zeitungsausträgerin heute früh beinahe das Auto gestohlen worden. Sie lässt den Wagen offen und mit Schlüssel im Zündschloss im Merowingerweg stehen. In dem Moment kommt ein erwachsener Mann mit einer 17-Jährigen in Begleitung. Sie steigen ein und wollen davonfahren. In letzter Sekunde kommt die Zeitungsausträgerin dazu. Sie stoppt den Wagen und holt die Polizei. Er hätte nur eine Spritztour machen wollen, erklärte der Mann. Allerdings hat er keine Fahrerlaubnis - und betrunken war er auch noch.