Feuchtwangen | Bauarbeiten an Tangente beginnen

In Feuchtwangen beginnen heute die Bauarbeiten an der West-Tangente. Als erste Maßnahme kümmert sich eine Fachfirma um einen Bahnübergang, der wird etwas nach Norden verlegt. Wie die Fränkische Landeszeitung berichtet, hat der Bau- und Verkehrsausschuss die Rodungsarbeiten vergeben. Diese Arbeiten müssen bis Ende Februar erledigt sein. Die eigentlichen Straßenbauarbeiten werden wohl nicht vor dem Herbst beginnen, so das Bauamt.