Feuchtwangen | Bilanz der TuS-Impfaktion

Zum zweiten Mal innerhalb von nur einem Monat hat der TuS Feuchtwangen gestern zu einer großen Corona-Impfaktion geladen. Bei der ersten Aktion im Januar kamen 211 Impflinge in die Jahnturnhalle, dieses Mal waren es 70 in 4 Stunden und damit ist TuS Vorstand Thomas Gieße auch durchaus zufrieden. Sind denn jetzt noch weitere Impfaktionen geplant?