Feuchtwangen | Bürgermeister äußert sich zu Feuerwehr-Fehde

Bei der Feuerwehr Feuchtwangen brennt es momentan offenbar gewaltig… und zwar intern, hinter den Kulissen. Wie berichtet scheint es zwei Lager zu geben. Das wurde bei der Hauptversammlung mit anschließender Wahl des Kommandanten am letzten Wochenende deutlich. Das Ergebnis fiel alles andere als eindeutig aus.

"Es gab zwei Kandidaten um den Kommandantenposten. Karsten Halter hat 30 Stimmen und Lehmann hat 29 Stimmen bekommen, ein recht knappes Ergebnis. Es dürfen sich keine zwei Gruppen bilden, sondern alle müssen zusammenarbeiten, was durchaus möglich ist", so der 1. Bürgermeister der Stadt Feuchtwangen, Patrick Ruh.