Feuchtwangen | Dieb, der da nicht sein darf

Dieser Dieb hätte gar nicht da sein dürfen, wo er geklaut hat. In einem Laden in Feuchtwangen steckt sich der 39-jährige Mann drei Zigarettenschachteln in die Jacke und will einfach gehen. Das Personal hält ihn fest, bis die Polizei kommt. Bei der Kontrolle kommt dann raus, dass es sich um einen Asylbewerber handelt, der sich außerhalb seines festgelegten Bereichs aufhält. Im Umfeld des Ladens greifen die Beamten dann auch noch einen Bekannten des 39-Jährigen auf, der auch gegen seine räumliche Beschränkung verstößt. Gegen beide Männer wurde Anzeige erstattet.