Feuchtwangen | „Geierwally“ im Kreuzgang

Judith Peres (Geierwally) ©Foto: Forster

... das sagt Kreuzgangintendant Johannes Kaetzler – er führt bei „Die Geierwally“ Regie. Das Alpendrama feierte am Abend eine umjubelte Premiere bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen. Strömender Regen ging zu Beginn der Vorstellung auf die Premierengäste nieder. Dennoch war die Stimmung bestens. Das Kreuzgangensemble bot eine packende Vorstellung. Die Titelrolle in Feuchtwangen spielt Judith Peres.

Johannes Kaetzler:

Spielplaninfos finden Sie auf www.kreuzgangspiele.de