Feuchtwangen | Großes Kino in Feuchtwangen

Fotos: ©Rebecca Weber

Großes Kino in Feuchtwangen - Das soll es ab Januar geben. Die ehemaligen Regina-Lichtspiele in der Feuchtwanger Altstadt sind erfolgreich saniert - Bürgermeister Patrick Ruh hat jetzt den Schlüssel zum neuen alten Kino symbolisch an den Vorstand der Kinovereins übergeben. Neben Kultur- und Bildungsveranstaltungen, soll es dann ab nächstem Jahr an vier Tagen in der Woche Filmvorführungen geben - insgesamt rund 150 Vorstellungen im Jahr. Alle Mitarbeiter sind dann übrigens ehrenamtliche Mitglieder des Kinovereins.

© Rebecca Weber