Feuchtwangen | Impfaktion in der Jahnturnhalle

Nur Impfen hilft uns in der Corona-Pandemie – und deshalb lädt der TuS Feuchtwangen am Mittwoch (05.01.) zu einem öffentlichen Impftermin. Zwischen 14 und 18 Uhr können alle Impfwilligen in die Jahnturnhalle (Ringstraße 86) kommen. Mit Hilfe der Praxis Dr. Detlef Fuchs werden die Präparate von Biontech und Moderna verimpft, insgesamt 300 Dosen stehen zur Verfügung. Aber warum macht der TuS Feuchtwangen das? Frage an den Vorstand Thomas Giese: