Feuchtwangen | Kreuzgangspiele sollen stattfinden

Es war ein einstimmiger Beschluss in Feuchtwangen: Die Kreuzgangspiele dieses Jahr sollen stattfinden. Darauf hat sich der Ferienausschuss des Stadtrates einstimmig geeinigt. Natürlich alles unter den gesetzlichen Vorgaben, heißt es. Ob und wie die Stücke dann konkret auf die Bühne gebracht werden, ist noch nicht klar. Das komplette Programm könne so nicht stattfinden, meint Intendant Johannes Kaetzler. Möglich wäre zum Beispiel, dass die Saison später beginnt und dann länger ginge. Geprobt wird allerdings schon mal, wenn auch derzeit nur per Videokonferenz.