Feuchtwangen | Kreuzgangspiele starten Proben für das „Rössl“

Arbeiten ab jetzt gemeinsam am „Weißen Rössl“ (v.l.n.r.): Daniel Asofiei, Pascal Pawlowski, Ulrich Westermann, Bernd Meyer, Jessica Gröninger, Konstantin Krisch, Heike Engelbert, Meike Pintaske, Kirsten Schneider, Jaes Gärtner, Franz Josef Strohmeier, Johannes Kaetzler, Mario Schnitzler, Heike Clauss, Andreas Wobig, Marion Schultheiss, Valerija Laubach, Viviane Ebert und Lennart Matthiesen.
Foto: Kreuzgangspiele / Maria Wüstenhagen

„Das weiße Rössl“ öffnet Anfang Juni seine Pforten bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen. Ab sofort wird für das Stück geprobt. Das Ensemble freut sich, endlich wieder eine Spielzeit vor vollen Rängen erleben zu dürfen. Intendant Johannes Kaetzler führt im „Rössl“ Regie und präsentierte seinem Team eine runderneuerte Kreuzgangbühne – nämlich ganz in Grün…

Infos zu Spielplänen und Tickets finden Sie auf www.kreuzgangspiele.de