Feuchtwangen | Kreuzgangspiele: Zuversicht durch Poesie

© Kreuzgangspiele
 

In der Geschichte der Menschheit gab es schon oft Krisen. Corona stellt - wie berichtet - auch die Kreuzgangspiele vor große Herausforderungen. Aber die wollen uns jetzt mit großer Literatur Mut und Hoffnung schenken. Auf dem Spielplan steht dieses Jahr ein Stück von William Shakespeare, mit dem verheißungsvollen Titel "Ende gut, alles gut". Und auch "Dracula" ist voller Zitate, die Zuversicht geben sollen. Insgesamt 6 Sätze haben die Kreuzgangspiele jetzt auf große Plakate gedruckt und rund um die Spielstätte aufgehängt. Darunter zum Bespiel: "... mög alles glücklich enden und bittres Leid in süße Lust sich wenden."