Feuchtwangen | Maskenmuffel im Schuhgeschäft

Symbolbild

Während sich die meisten mittlerweile an den Mund-Nase-Schutz beim Einkaufen gewöhnt haben, scheint die Besitzerin eines Schuhgeschäfts in Feuchtwangen zu den Maskenmuffeln zu gehören. Wie die Polizei berichtet, entdecken Streifenbeamte die Frau mit zwei Kunden in ihrem Laden - alle drei ohne Maske. Dabei läuft gegen die Frau schon eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz. Jetzt kommt also eine weitere Anzeige auf sie zu.