Feuchtwangen | Ohne Schein

Symbolbild

Die Verkehrspolizei Ansbach hat bei einer Schleierfahndung einen Fahndungserfolg gehabt. Sie kontrollieren auf der A6 an der Anschlussstelle "Feuchtwangen-Nord" einen rumänischen Autofahrer. Hier stellt sich heraus, dass der Mann schon von der Justiz wegen eines Verkehrsdeliktes gesucht wird. Dann stellt sich auch noch heraus, dass er deswegen gar keine Fahrerlaubnis mehr hat. Jetzt gibt es deswegen ein neues Ermittlungsverfahren.