Feuchtwangen | Publikum feiert Kreuzgangensemble

GLÜCK ist das Thema von Teil 2 der Passionen bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen. Am Abend feierte die Inszenierung von Intendant Johannes Kaetzler Premiere. Sieben verschiedene Produktionen - angelehnt an Bocccaccios „Decamerone“ - bringt das Ensemble der Kreuzgangspiele im Sonderspielplan mit viel Musik und Gesang bis Mitte August auf die Bühne. Jede Inszenierung steht für sich und hat ihr eigenes Motto. Diesmal eben das GLÜCK. Das Publikum war begeistert. Johannes Kaetzler: