Feuchtwangen | Radfahrer nach Kollision verletzt

Foto: Symbolbild

Wegen der tiefstehenden Sonne hat eine ältere Autofahrerin in Feuchtwangen einen Radfahrer übersehen. Die Dame fährt vom Marktplatz kommend auf der Spitalstraße und will kurz nach der Engstelle nach links abbiegen. Da sie zudem noch leicht die Kurve schneidet, hatte ein entgegenkommender Radfahrer keine Chance mehr auszuweichen. Der Mann stürzt zu Boden, zieht sich aber zum Glück nur leichte Verletzungen zu. Sein Fahrrad ist allerdings nur noch Schrott.