Feuchtwangen | Rind tritt Azubi

Foto: Symbolbild

Schock im Kuhstall: Ein junger Mann ist im Feuchtwanger Ortsteil Hinterbreitenthann von einer Kuh getreten und dabei schwer verletzt worden. Der Landwirt schaut im Stall nach seinem Auszubildenden. Dort findet er ihn bereits regungslos am Boden liegen. Der Azubi war gerade dabei, die Kühe zu füttern und ist offenbar mehrfach von einer Kuh getreten worden. Er musste mit einem Hubschrauber in eine Fachklinik geflogen werden.