Feuchtwangen | Urkundenfälschung und mehr Probleme?

Symbolbild

Ein neuwertiger SUV aus Tschechien hat jetzt bei Feuchtwangen die Neugier der Verkehrspolizei geweckt. Als sie den Fahrer unter die Lupe nehmen, finden sie ein Etui mit Visitenkarten, darin versteckt: ein gefälschter slowakischer Aufenthaltstitel. Da der Fahrer darüber hinaus mehrfach im Zusammenhang mit Autodiebstählen aufgefallen ist, schauen sie sich auch den SUV genauer an. Dabei stellt sich dann heraus, dass der Mann den Wagen womöglich nicht rechtmäßig besitzt. Das Auto stellt die Polizei erst mal sicher, die weiteren Ermittlungen laufen.