Feuchtwangen | Vollsperrung auf B25

Bei dem Unfall auf der B25 heute Vormittag ist ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Das hat uns die Polizei Feuchtwangen gesagt. Auf Höhe der Abzweigung Kaltenbronn will ein 89-jähriger Autofahrer nach links abbiegen. Hier übersieht er einen Motorradfahrer. Es kommt zu einem heftigen Zusammenstoß. Schwerstverletzt kommt der Motorradfahrer per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von über 15.000 Euro. Die Straße ist noch mindestens bis 12 Uhr gesperrt.