Feuchtwangen | Vorschlag zu Einkaufszentrum

Der Feuchtwanger Stadtrat berät heute über einen möglichen Bürgerentscheid für ein Einkaufszentrum im Stadtnorden. Jetzt hat der Investor einen neuen Kompromiss vorgelegt.

Dieser Kompromiss könnte tatsächlich beiden Seiten gerecht werden. Er sieht eine große Verkaufsfläche für einen Supermarkt und mehrere Geschäfte vor. Das wollen auch die Vertreter einer Bürgerinitiative. Dazu sollte es aber auch Wohnungen geben und die will der Stadtrat hier haben. Die Wohnungen müsste aber ein anderer Projektträger bauen, erklärt der Investor. Die Stadtratssitzung in der Mensa der Feuchtwanger Volksschule beginnt um 19:30 Uhr.