Flachslanden | Brutale Kopftritte

In Flachslanden im Landkreis Ansbach hat ein Vater miterleben müssen, wie sein eigener Sohn einen Mann schwer verletzt. Lautes Geschrei und Gepolter im Haus wecken den Vater mitten in der Nacht. Als er nachschaut, sieht er seinen 19-jährigen Sohn und einen Arbeitskollegen, die im Streit aufeinander einschlagen. Das geht so weit, dass der 19-Jährige dem Arbeitskollegen sogar mehrfach gegen den Kopf tritt. Der Vater bringt den schwer verletzten Arbeitskollegen ins Krankenhaus. Der Sohn wurde festgenommen. Die Kripo Ansbach ermittelt jetzt.