Flachslanden | Trinkbrunnen werden aufgestellt

Symbolbild

Die Menschen in Flachslanden bekommen bald zwei Trinkbrunnen. Der Gemeinderat hat jetzt beschlossen, die Brunnen aus Stein am Marktplatz und am Fahrradrastplatz am Friedhof aufstellen zu lassen. Die Brunnen sollen durstigen Flachsländern und ihren Gästen helfen, den Durst zu stillen. Übrigens gut für die Kasse der Gemeinde: der Freistaat fördert die Brunnen mit bis zu 90 Prozent.