Franken | Start der Dreharbeiten

„Ich töte niemand“ - das ist der Titel des vierten Franken-Tatorts. Jetzt haben die Dreharbeiten dafür begonnen. Ausgestrahlt wird er voraussichtlich im Frühsommer nächsten Jahres. Die Hauptkommissare Paula Ringelhahn und Felix Voss beschäftigen sich diesmal mit dem Mord an einem Geschwisterpaar. Außerdem stirbt in der Folge ein Polizei-Kollege, ein enger Freund von Ringelhahn. Die Dreharbeiten laufen noch bis zum 6. Oktober. Mit über 12 Millionen Zuschauer gehört der erste Franken-Tatort „Der Himmel ist ein Platz auf Erden“ zu den Erfolgreichsten der vergangenen 20 Jahre.