Fürth | Bei Feuerwehr bedankt

Weil die Einsatzkräfte bei einem Großbrand so schnell reagiert haben, hat sich eine Fürther Firma nun revanchiert. Im August hatten Gelbe Säcke auf dem Gelände der Firma angefangen zu brennen. Das Feuer hatte sich auf eine Lagerhalle am Fürther Hafen ausgebreitet. Nun hat sich die Recycling Firma mit einem Scheck bei der Feuerwehr bedankt. Mit dem Geld soll nächstes Jahr ein Betriebsfest der Feuerwehr gesponsert werden.