Fürth | Countdown zur Michaelis-Kärwa

In Fürth liegen die Vorbereitungen zur großen Michaelis-Kärwa jetzt in den letzten Zügen. Am Samstag beginnt Bayerns größte Straßenkirchweih. Jährlich kommen etwa 2 Millionen Besucher. Ein Highlight ist dabei der große Erntedankumzug am 6. Oktober mit mehreren tausend Mitwirkenden, es ist der zweitgrößte seiner Art in ganz Bayern. Ein weiterer typischer Brauch der Fürther Michaelis Kärwa ist die Heiratslotterie. Wer für seine Hochzeit auf eine Finanzspritze hofft, kann sich noch bis zum 30. September beim Standesamt anmelden.