Fürth | Drogendealer erwischt

Die Kripo Fürth hat bereits vor knapp einer Woche ein Drogentrio festgenommen. Das gab die Polizei Mittelfranken jetzt bekannt. Es handelt sich um drei Niederländer im Alter zwischen 20 und 24 Jahren.
Spezialeinheiten der mittelfränkischen Polizei griffen die Männer auf einem Rasthof im Landkreis Erlangen-Höchstadt auf. Sie hatten fünf Kilogramm Heroin dabei, das sie verkaufen wollten. Versteckt waren die Drogen in einem Autoreifen. Die Männer ließen sich widerstandslos festnehmen. Der Ermittlungsrichter hat nun Haftbefehl gegen sie erlassen.