Fürth | Einbruch in Klinikum

Heute Morgen ist die Polizei beim Klinikum Fürth vorgefahren. Offensichtlich sind über Nacht Unbekannte in verschiedene Abteilungen eingebrochen und haben erheblichen Schaden angerichtet. Nach ersten Ermittlungen müssen die Täter zwischen 20 Uhr und 6 Uhr in das Klinikum eingestiegen sein. Sie brachen mehrere Bürotüren auf und durchsuchten alles. An einer Zugangstür kamen sie zwar nicht weiter, richteten aber großen Schaden an. Was und wie viel sie gestohlen haben, ist noch offen. Die Klinikleitung geht aber davon aus, dass der Gesamtschaden in die Tausende geht. Die Ermittler hoffen jetzt dringend auf Zeugenhinweise.