Fürth | Frau schwerst verletzt – Fahrer flüchtig

Symbolbild

Nach einem schweren Verkehrsunfall in Fürth sucht die Polizei weiterhin den Fahrer eines BMW. Während der Mann anscheinend Unfallflucht begangen hat, kam eine Autofahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus. Aktuell geht die Polizei davon aus, dass der BMW gegen 4.15 Uhr gestern früh auf der Nürnberger Straße stadteinwärts fuhr. An der Kreuzung Zähstraße stößt er mit dem Wagen der Autofahrerin zusammen. Die 58-Jährige erlitt schwerste Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Immerhin: ein Insasse aus dem BMW kümmerte sich um die Frau und rief den Rettungsdienst. Der Autofahrer selbst und noch ein Insasse suchten das Weite.