Fürth | Fürther Klavierbauerin ist die Nummer 1

Sie ist die beste Klavierbauerin Deutschlands - die 25-Jährige Tanja Meier aus Fürth. Bewiesen hat das Tanja Meier beim 70. Bundes-Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Dort wollten rund 3.000 Nachwuchskräfte beweisen, dass sie zu den besten ihrer jeweiligen Zunft gehören. Durch ein Werkstück im Miniaturformat und exaktes Stimmen eines Klaviers hat Tanja Meier gezeigt, im Klavierbau macht ihr so schnell niemand etwas vor. Das hat ihr Chef übrigens schon zu Beginn ihrer Ausbildung gemerkt, Tanja sei nämlich von Anfang an ein Highlight gewesen.